Samstag, 30. April 2016

new in - Adidas Superstar 80S W (+wishlist update)

Hallo meine Lieben! Habt ihr meinen Post zu meinen neuen Reeboks gelesen (hier)? Da habe ich erwähnt, dass ich mir noch ein weiteres Paar Sneakers zugelegt habe und zwar nicht irgendeins, sondern eins, dass auf meiner xmas wishlist stand. 
Wie viele andere, bin ich letztes Jahr auch dem Adidas Superstars Hype verfallen und würde mir am liebsten jedes Paar dieser Serie kaufen, da eins schöner als das andere ist. Bisher konnte ich mich immer gut zurückhalten, aber nicht bei diesem Paar...

Es handelt sich hierbei um die Adidas Superstar 80S W in den Farben 'clear grey/clear grey/light onix', wobei ich ja sagen muss, dass das grau sehr blaustichig ist, oder? Die Kombi aus blau-grauem Schlangenmuster und helllila Schnürsenkel (in real life sind sie helllila haha) hat es mir irgendwie total angetan. 
Ich habe sie jetzt schon ein paar Wochen und sie sind mittlerweile zu meinen perfekten Alltagsschuhen geworden. Man kann sie, trotz der Farbe, zu fast allem kombinieren!


Bestellt habe ich sie übrigens auf TheGoodWillOut.com (hier der direkte Link). Schaut unbedingt mal da vorbei, wenn ihr Sneaker genau so liebt, wie ich! Die Auswahl an Schuhen und Marken ist wirklich schön und der Versand ist super schnell. Zur Inspiration: hier in Paar, dass ich zur Zeit richtig schön finde

Was haltet ihr von meinen neuen Schätzen? Ich kann einfach nicht genug von ihnen schwärmen! Ich freue mich auf eure Kommentare!
Bis bald, M. 

Mittwoch, 27. April 2016

LiBUTÉ haul

Hallo meine Lieben! Heute möchte ich euch ein paar Haarprodukte vorstellen, die ich mir vor ein paar Monaten (also auf Herz und Niere getestet) bei LiBUTÉ bestellt habe. Wie ihr wisst, bestelle ich da sehr gerne, da die Auswahl wirklich groß ist - man findet alles was das beauty-Herz begehrt - und  die Lieferzeit unglaublich schnell ist.
Das letzte mal, dass ich da bestellt habe, habe ich mich in die Marke Kérastase verliebt und deshalb habe ich mir nun Nachschub besorgt. Dieses mal durften das 'Elixir Ultime' Shampoo und Haarmaske (hier) und das 'laque couture' Haarspray (hier) mit. Die Pflege des Shampoo und besonders von der Maske ist mal wieder der Hammer. Meine Haare sind seitdem ich Kérastase benutzte so geschmeidig, gesund und vor allem lang! Das Haarspray ist auch gut, allerdings würde ich mit dem Geld lieber mehr von den Masken kaufen. haha.
Außerdem habe ich mir endlich den beautyblender (hier) gegönnt, den ich mir schon so lang gewünscht habe. Mädels, ihr habt keine Ahnung, wie sehr ich ihn liebe! Das Auftragen von Make-Up geht jetzt viel einfacher & schneller und das Ergebnis sieht umwerfend aus! Wenn ihr ihn noch nicht besitzt, kauft ihn euch! Ihr werdet es nicht bereuen!
Zu guter letzt habe ich mir Haar-Clips von ghd (hier) geholt, bloß weil die so zuckersüß aussehen und das Stylen erleichtern.
Was sagt ihr zu meinen neuen Schätzen? Könnt ihr mir Haarprodukte empfehlen, auf die ihr nicht mehr verzichten könnt?
Außerdem würde es mich interessieren, ob euch mal ein 'flop Produkte' post interessiert, da ich ja immer nur von meinen Sachen schwärme und euch nie erzähle wovon ich enttäuscht bin. Ich freue mich auf eure Kommentare!
Bis bald, M. 

Dienstag, 26. April 2016

interior wishlist

Hallo meine Lieben! Vor kurzem habe ich einen Post zu meinem dream bedroom geschrieben und nun wollte ich euch eine kleine Wunschliste vorstellen, mit ein paar Möbeln, die ich momentan gerne für mein Zimmer hätte. Eigentlich ist mein Zimmer schon ziemlich voll gestellt, aber ein paar Kleinigkeiten möchte ich noch ändern oder hinzufügen...
Schreibtisch 'Grace' (hier) | Klebefolie in Marmor (hier) | Regal 'Arco 4' (hier) | Raumteiler 'Cadore' (hier



Zum einen muss ein neuer Schreibtisch her! Meinen momentanen finde ich nicht so schön, da er ziemlich 'billig' aussieht und viel zu groß ist (nachm Abi brauche ich hoffentlich erstmal nicht mehr so einen riesigen haha). Diesen hier mit der weißen Platte, kleine Schublade und silbernen Beinen finde ich total schick und die Größe passt auch! 
Als nächstes habe ich Interesse an einer Klebefolie im Marmor-Look, die ich auf meinem Schreibtisch kleben möchte (und darüber eventuell noch eine Glasscheibe). Diese Idee habe ich von der süßen Youtuberin Ally Valentine (hier). Marmor ist ja momentan total im Trend und auch ich hätte am liebsten alles in Marmor. Da dies aber sehr teuer werden kann, finde ich diese Idee super!
Zu guter letzt brauche ich noch Platz für meine Schuhe! Wie ihr vielleicht auf meinem Instagram gesehen habt, entwickle ich zur Zeit eine kleine Schuhsucht und da ich meine Lieblinge nicht hinten im Schrank verstauen will, sie aber displayen möchte, würde sich eines dieser beiden Regale anbieten. Was meint ihr? 
Alle Artikel sind übrigens von Hellweg.de. Da ist die Auswahl riesengroß und die Preise sind super! Schaut doch dort mal vorbei, wenn ihr nach schönen Teilen auf der Suche seit, ein nicht so großes Budget habt und nicht das haben wollt, dass jeder zuhause rumstehen hat (wenn ihr versteht was ich meine^^)!
Ich hoffe, euch hat der Post gefallen! Wollt ihr noch mehr zu interior?
Bis bald, M.  
SP

Montag, 18. April 2016

new in - Reebok CL Leather Spirit

Hallo meine Lieben! Vor ein paar Wochen habe ich euch von meiner aktuellen Sucht erzählt, könnt ihr euch noch erinnern? Naja, was soll ich sagen...meine Sneaker Sammlung ist wieder gewachsen (um ganz ehrlich zu sein, ist sie um zwei Paare gewachsen, aber mehr dazu in einem anderen Post - stay tuned)!
Heute soll es sich aber erstmal um meine Reebok CL Leather Spirit in der Farbe 'desert stone' drehen. Eigentlich hat mich Reebok nie wirklich interessiert, aber dieses mal war es Liebe auf dem ersten Blick! Irgendwie passt bei diesem Schuh einfach alles! Der Look, der Komfort (ich glaube, ich besitze keine Schuhe, die so gemütlich sind) und vor allem die Farbe! Die Farbe ist so wunderschön und darum musste ich sie einfach haben - perfekt zu all black everything.

Bestellt habe ich sie auf blue-tomato.com (hier der direkte Link). Die Auswahl an Schuhen ist wirklich schön, viele tolle Marken sind vertreten, es gibt Produkte für jeglich Sportarten (Skate-, Long- und Snowbord, Ski, Surf...) und auch Produkte anderer Art (wie Streetwear, Bikinis oder Kopfhörer) und ein Besuch beim Sale lohnt sich auf jeden Fall!

Da es mir dieses Paar so angetan hat, habe ich mal nachgeschaut, in welchen Farben es noch erhältlich ist. Neben der weißen und silbernen Variante, finde ich auch diese wunderschön! Was meint ihr?

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen und ich konnte euch ein bisschen von dieser underrated Marke überzeugen!
Bis bald, M. 

Sonntag, 17. April 2016

new love - Make Up For Ever

Hallo meine Lieben! Wie ihr wisst, bin ich ein kleiner beauty guru und immer auf der Suche nach neuen tollen Produkten. Heute möchte ich euch eine Marke und einen Shop, die ich kürzlich für mich entdeckt habe, vorstellen. 
Schon öfters habe ich von Make Up For Ever gehört und bin sehr neugierig geworden. Auf Maske Berlin habe ich mir ein paar Produkte ausgesucht und ich muss sagen, dass ich wirklich in love bin. 
Besonders interessiert war ich an die 'Ultra HD' Reihe, da ich nur Gutes darüber gehört habe. Aus diesem Grund habe ich mir folgende Produkte bestellt: die Ultra HD Invisible Cover Foundation (here), den Ultra HD Invisible Cover Concealer (here) & das HD Pressed Powder (here).


Make Up For Ever Ultra HD Invisible Cover Foundation: Bald ist mein Abiball und für diesen Anlass habe ich eine Foundation gesucht, die die ganze Nacht hält, nicht cakey aussieht, dennoch alles abdeckt und auf Fotos super aussieht. 
Diese Foundation verspricht "unsichtbare Abdeckung, Transparenz, ein ultraleichtes Tragegefühl und eine bedingungslose Kameratauglichkeit". Dies kann ich nur bestätigen und in ihr habe ich meine perfekte Abiball Foundation gefunden (auch die Beste für Blog Fotos haha)! Sie lässt sich leicht verblenden, die Dosierung klappt super dank Pumpspender und am liebsten trage ich sie mit meinem beautyblender auf. Zudem ist sie in 40 Nuancen erhältlich, heißt es ist fast unmöglich keine passende zu finden!
Make Up For Ever Ultra HD Invisible Cover Concealer: Passend zur Foundation, wollte ich diesen Concealer testen und bin ebenfalls begeistert! Bei Concealer finde ich folgendes wichtig: gute Deckkraft, leichtes Einarbeiten und lange Haltbarkeit. All diese Punkte erfüllt der Concealer und er sieht sehr natürlich aus. 
Make Up For Ever HD Pressed Powder: Bisher habe ich nur Puder mit Farbe benutzt (mein liebster ist das MAC mineralize skinfinish natural) und wollte jetzt unbedingt ein weißes (bzw. eins ohne Farbe) testen. Ich liebe es das Puder unter meinen Augen aufzutragen, um meinen Concealer zu setten. Es hält lange, der Concealer 'bewegt' sich nicht und es mattiert leicht. 


Zudem habe ich mir den Brushegg (hier) auf Maske Berlin bestellt. Dieses Wunderteil reinigt meine Pinsel wie nichts anderes! Ich finde, dass wenn man in gute Pinsel investiert, ist eine umso bessere Pflege ein Muss - ab jetzt will ich meinen Brushegg nicht mehr missen müssen!





Wenn ich eure Interesse an Make Up For Ever geweckt habe, kann ich euch Maske Berlin nur empfehlen! Die Auswahl ist endlos (es sind auch andere Marken vertreten) und der Versand ist super schnell! 

Wie immer, hier meine kleine Wunschliste mit ein paar Produkten von MUFE, die ich unbedingt noch testen möchte: 
Ultra HD Stick Foundation (here) | Face & Body Liquid Make Up (here) | Brush no. 108 (here) | Brush no. 406 (here) | Aqua Cream nr. 16 (here) | Aqua Cream no. 18 (here) | Aqua Matic no. 10 (here)
Ich hoffe euch hat dieser kleine beauty Post gefallen! Habt ihr auch was von MUFE? Wenn ja, könnt ihr mir neue Produkte empfehlen? 
Bis bald, M. 

Freitag, 15. April 2016

new love - my perfect black boots (+wishlist update & Shopvorstellung)

Hallo meine Lieben! Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder bei euch (trotz post-Abi-Phase hatte ich viel zu tun - all das, was ich während der Lernzeit nicht gemacht habe) mit meinem Lieblingsthema: Schuhe. Lange war ich auf der Suche nach schönen schwarzen alltagstaugliche (dennoch besonderen) Stiefeletten, die ich jetzt in der Übergangszeit und zum Ausgehen tragen kann. Zunächst wollte ich ein Paar von Vagabond, war allerdings nicht zu 100% überzeugt. Entschieden habe ich mich dann für diese...
Na, habt ihr sie wieder erkannt? In einer wishlist (hier) habe ich sie schon einmal erwähnt und sie sind mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf gegangen. An diesem Schuh ist meiner Meinung nach einfach alles perfekt: die Höhe, die Form, das Material, die Details, alles!

Auch der Komfort ist wirklich erwähnenswert. Ich bin letztes Wochenende mit ihnen weggegangen und hatte zum Glück keinerlei Schmerzen, Blasen etc. und das Laufen fiel mir auch sehr leicht, obwohl ich eine Niete bin was das angeht. Kombiniert habe ich sie zu einer skinny Jeans, einem schönen Top und einer Lederjacke. Habt ihr Lust auf einen Outfitpost dazu? 

Meine neuen Lieblinge sind von der Marke Paul Barritt und ich habe sie auf Gisy-Schuhe.de (hier der direkte Link) bestellt. Dieser Online Store hat eine wunderschöne Auswahl an Schuhen und Marken, weshalb ich mich am Anfang gar nicht entscheiden konnte. Der Versand war super schnell, ist ab 25€ kostenfrei und die Schuhe waren sicher eingepackt. 
Da ich mich, wie gesagt, erst gar nicht entscheiden konnte, weil die Auswahl toll ist, hier eine kleine Wunschliste als Inspiration:
Phillip Hardy Zehentrenner (hier) | Deichkind Stiefeletten (hier) | Eddie Rodriguez hohe Sandalen (hier) | Philip Hardy Pumps (hier) | Eddie Rodriguez Sandalen (hier) | Paul Barritt Boots (hier)
Wie findet ihr meine neuen perfekten Stiefeletten? Ich freue mich riesig sie in meiner Sammlung zu haben, sie in der Zukunft zu kombinieren und für euch abzublitzen. 
Bis bald, M.