Freitag, 5. Mai 2017

long time no see

DEU: Hallo meine Lieben! Wie ich eben verstellen musste, habe ich meinen letzten Post vor fast einem Jahr veröffentlicht (bitte verzeiht mir) und habe somit meine längste blogging-Pause ever hinter mir. In dieser Zeit wurde ich des öfteren von Freunden gefragt, wann oder ob wieder mal was käme, aber ins besondere meine Mama hat mich immer wieder daran erinnert, dass es zu eines meiner größten Hobbys gehört, nun seit über 6 Jahren, und ich es nicht einfach so aufgeben soll. 
Es gibt mehrere Gründe, warum ich sowohl hier als auch auf Instagram so inaktiv war: zum einen hat es mir eindeutig an der Zeit gefehlt. Ich habe im Sommer vergangenen Jahres endlich mein Abi bestanden und kurz darauf auch schon eine Ausbildung zur Medizischen Fachangestellten beim Kinderarzt begonnen. Ich muss zwar viel weniger lernen oder Hausaufgaben machen, bin aber dafür nach den langen Arbeitstagen immer extrem kaputt und um 20 Uhr bereit ins Bett zu fallen. Ein weiterer Grund ist, dass ich leider etwas uninspiriert war und meine Interessen sich auch ein wenig geändert haben. Und darum soll es heute gehen...was könnt ihr ab sofort auf meinem Blog erwarten?

ENG: Hi ladies! As I just realised I've published my last post almost a year ago (please forgive me) and therefore this has been my longest blogging-break ever. During this time I was often asked by friends when or if I would post again, but especially my mum always reminded me that this is one of my greatest hobbies, now for over 6 years, and I should not simply give it up.
There are several reasons why I was so inactive, both here and on Instagram: on the one hand, I had a massive lack of time. Last summer I finally graduated from school and shortly after I began my training as a medical assistant at a pediatrician. Although I have to study or do homework a lot less than before, I am always extremely exhausted after the long workdays and ready to go to bed by 8 o'clock. Another reason is that unfortunately I had been slightly uninspired and my interests have changed a bit. And that's what I want to discuss today ... how will my blog look like in the future?

ootd - sneakers addiction - lipstick love - shopaholic 

fashion & beauty

DEU: Ich hab schon von Anfang an über Mode und Schminke geschrieben und so schnell wird sich das auch nicht ändern. Allerdings will ich mein Fokus mehr auf die Fashionwelt legen: ich habe vor euch mindestens ein mal in der Saison (wenn möglich ein mal im Monat) mit einen haul zu inspirieren, zudem sollen mehr OOTDs kommen, besonders jetzt wenn das Wetter langsam besser wird und auch ab und zu mal eine wishlist. Habt ihr sonstige Wünsche zu dieser Kategorie?

ENG: I've written about fashion and makeup since day one and this won't change so quickly. However, from now on I want to focus more on the fashion world: I'd love to inspire you with a haul at least once every season (if possible monthly), furthermore I'd like to shoot more OOTDs, especially if the weather gets better now and also to add a wishlist now and again. Do you have any other wishes for this category?
Lollapalooza Berlin - Rihanna Anti Tour - World Club Dome - Beyonce & Jay Z On The Run Tour - Macklemore - Holi Gaudy 
music

DEU: Wer mich kennt, weiß, dass ich unglaublich gerne auf Konzerte und Festivals gehe und generell ohne Musik nicht kann. Und über diese Liebe würde ich ab sofort gerne mehr schreiben. Zum Beispiel findet dieses Jahr zum ersten Mal das Wireless Festival hier in Frankfurt statt und ich kann euch dann berichten, wie es war und ob sich das Geld lohnt. Des weiteren gehe ich auch auf die Festivals World Club Dome und Lollapalooza - wie jedes Jahr.

ENG: Anyone who knows me well, knows that I really enjoy going to concerts and festivals and generally love music above all. And therefore I would like to incorporate this love. For example, this year the Wireless Festival will take place here in Frankfurt for the first time and I can tell you then how it was and whether the money is worth it. Furthermore I'll attend the festivals World Club Dome and Lollapalooza - like every year.

caption needed?

travel

DEU: Am liebsten lese ich Posts übers Reisen und will deshalb dieses Thema mehr in mein Blog integrieren. In letzter Zeit hat mich die Wanderlust so sehr gepackt, leider fehlt es momentan aber an Geld und vor allem an Zeit (hab ja erst die Ausbildung angefangen). Doch wenn ich mal wieder in einer so schönen Stadt bin, wie London oder Paris (meine Lieblinge bisher), nehme ich euch natürlich mit. Zudem planen meine beste Freundin und ich nach der Ausbildung für eine längere Zeit zu reisen. Wenn es soweit ist, möchte ich auf jeden Fall ein kleines travel diary hier führen, aber würde euch bis dahin auch die Vorbereitung interessieren?

ENG: I like reading posts about travel the most of all and want to integrate this topic more into my blog. Lately, I have so much wanderlust but sadly I have no money and especially no time (as I've just started my training) to travel like I would like to. But the next time I'm in a city that impresses me like London or Paris (my favourites), I will definitely show you everything. In addition, my best friend and I are planing to travel for a longer period after school. When the time comes I would love to start a little travel diary here, but would you also be interested in all the preparation until then?

Coa - Hans im Glück - What's Beef - Cafe in Berlin - Vapiano - Heidi und Paul - Yaomi - Coa - Der Fette Bulle - Shiso
food

DEU: Wer liebt Essen nicht? Also ich gehe super gerne mit Freunden essen. Sei es Sushi, Burger oder Pasta - ich bin immer dabei! Und deshalb will ich das mit euch teilen: meine Geheimtipps in Frankfurt und auch meine liebsten locations wenn ich mal wo anders bin.

ENG: Who doesn't love food? Well, I really cherish to eat out with my friends. Be it sushi, burger or pasta - I am always up for it! And so I want to share with you: my secret tips in Frankfurt and also my favourite locations when I'm else where .

DEU: Ich hoffe ihr habt Lust darauf! Bis bald M.
ENG: Hope you're as excited as I am! See you soon, M.

Donnerstag, 11. August 2016

lookbook - hello from sunny london (feat. fave sneakers)

1st look
jacket - Stradivarius
top - Lookbookstore.com (get here, currently on sale)
trousers - Mango
bag - Zara
sunnies - Ray Ban Aviators (via Glassesco.de - get here)
sneakers - Reebok CL Leather Spirit (via Blue-Tomato.com - get here)

2nd look
blazer - Lookbookstore (get here)
top & jeans & handbag - Zara
sneakers - Reebok CL Leather Spirit (via Blue-Tomato.com - get here)
glasses - Ray Ban 'Erica' (via Glasses Co.)
watch - Daniel Wellington (get here)
ps: die Looks sind vom Mai als es noch so schön draußen war haha

Mittwoch, 10. August 2016

Clarisonic LOVE (+ wishlist update)

Hallo meine Lieben! Was Gesichtsreinigung angeht, war ich lange Zeit sehr faul (Abschminktücher sollten reichen), doch ich werde ja nicht jünger (ab der nächsten Woche kann ich mich von meinem Teenager-Dasein verabschieden haha) und aus diesem Grund beschäftige ich mich in letzter Zeit viel mit Gesichtspflege. Was ist das Beste für meinen Hauttypen? Wie beuge ich Pickel vor? Wie bekomme ich mein Makeup am besten und am sanftesten runter? Und wie halte ich meine Haut rein?
In diesem Winter habe ich sehr trockene und schuppige Haut bekommen und das war erst sehr ungewohnt für mich, da ich vorher eher Mischhaut hatte. Nach langer Recherche, habe ich mich dazu entschieden die Clarisonic Aria Gesichtsbürste zu testen, da sie sehr gehypt ist und sie schon lange auf meiner Wunschliste ist. 

Ich habe sie jetzt ein halbes Jahr getestet und muss sagen, dass ich nie wieder ohne sie kann. Mein Hautbild ist schöner denn je, meine Haut strahlt, sie ist nicht mehr trocken (aber auch nicht fettig) und das wichtigste für mich: meine Mitesser sind weniger geworden.
Ich benutzte die Bürste alle zwei Tage und auf der mittleren Stufe (es gibt drei Stufen) - da meine Haut recht sensible ist, ansonsten kann man die Bürste auch täglich benutzten. 
Die ersten Veränderungen habe ich nach ca. sechs Wochen gesehen und dann wurde meine Haut schrittweise besser. Aber Achtung: nach etwa zwei Wochen wurde meine Haut erst schlechter (ich habe lauter kleine Pickel bekommen) und ich wollte schon aufhören sie zu benutzen. Aber dann habe ich mich schlau gemacht und festgestellt, dass viele diese Erfahrung machen. Man muss einfach durchhalten und dann erhält man kurze Zeit später das Ergebnis, das man will!
Kurz noch zur Anwendung: die Reinigung dauert insgesamt 60 Sekunden. 20 sek für die Stirn, 20 sek für den Kinn und die Nase und jeweils 10 sek für jede Wange (die Bürste vibriert in diesem Takt). Ich benutzte sie als ersten Schritt in meiner Abendroutine und schminke mich also damit ab. Hierfür verwende ich das Reinigungsgel, das in der Box dabei ist. Dieses finde ich sehr gut (vor allem riecht es super frisch), aber man kann irgendein Reinigungsprodukt benutzen. 

Bestellt habe ich meine Clarisonic übrigens auf Flaconi.de (hier der direkte Link). Ich kann euch diesen Onlineshop nur ans Herz legen, da die Auswahl an Marken und Produkten da riesig ist, da die Lieferung schenll und kostenlos ist (ab 29€), da man auch tolle Artikel im Sale findet, wie mein Lieblingsparfum 'Black Opium' von YSL (hier) und da man zwei Gratisproben bekommt.
Als kleine Inspiration, hier meine Wunschliste:
1: Chanel Chance eau Vive (hier) | 2: Lancome La Vie Est Belle (hier) | 3: Escada Cherry In The Air (hier) | 4: Clarisonic Body Brush Head (hier) | 5: Chanel Les Beiges (hier) | 6: Guerlain Meteroites Wunderperlen (hier) | 7: Kerastase Nutritive Masquintense (hier) | 8: Guerlain Meteroites Make-Up Base (hier) | 9: Chanel Le Volume (hier) | 10: M2 Lashes Activating Wimpernserum (hier) | 11: Dior Addict Lip Maximizer (hier) | 12: Lancaster Tan Maximizer After Sun Creme (hier) | 13: Estee Lauder Idealist Pore Minimizer (hier) | 14: Estee Lauder Advanced Night Repair Serum (hier)
Ich hoffe euch hat diese kleine Review gut gefallen! Was ist euer heiliger Gral, wenn es um Gesichtspflege geht? 
Bis bald, M. 

Mittwoch, 13. Juli 2016

my summer vacation essentials (feat. Esprit)

Hallo meine Lieben! Long time, no see - der post Abi Stress war in letzter Zeit so unnormal (Bewerbungen, Vorstellungsgespräche, Probearbeiten...). Aber hey, ich habe endlich mein Abi!!!
Und um dies gebührend zu feiern, geht's in knapp 2 Wochen für 6 Tage mit meinen zwei besten Freundinnen nach Lloret de Mar. Da die Vorfreude schon riesengroß ist, fangen wir langsam an zu überlegen, was unbedingt mit muss. Neben den Kleinigkeiten die in der Drogerie besorgt werden müssen, bestellen wir noch last minute ein paar Kleider, Accessoires und besonders Bikinis. 
Als kleine Inspiration habe ich für euch meine summer vacation essentials: 
helles Blumen Kleid (hier) | roter Bikini: Oberteil (hier), Unterteil (hier) | bunte lockere Hose (hier) | Sonnenbrille (hier) | 'smile' Strandhandtuch (hier) | blauer Bikini: Oberteil (hier), Unterteil (hier) | rotes Kleid (hier) | Kette (hier) | beach bag (hier) | glitzer Flip Flops (hier) | blaue Wedges (hier) | Strohhut (hier)
Im Sommer trage ich sehr gerne helle und bunte Teile (ganz im Gegenteil zum Winter) und die Farben Rot und Blau dürfen in meinem Kleiderschrank nicht fehlen. Besonders das rote Kleid und die Wedges haben es mir total angetan. Und den Hut finde ich zuckersüß und perfekt für die Hitze in Spanien. 
Alle Teile sind übrigens von Esprit - eines meiner Lieblingsläden schon seit Jahren. Ich finde die Auswahl da ist immer sehr classy und gleichzeitig trendy, findet ihr nicht auch? Ich hoffe, ich konnte euch noch ein bisschen inspirieren, bevor es los geht! 
Es würde mich total interessieren, wohin es für euch dieses Jahr geht. Ich freue mich schon sehr auf eure Kommentare! :) 
Bis bald, M. 
PS: Würde euch ein Post zu meinem Urlaub interessieren ? 

Sonntag, 10. Juli 2016

new in - Triangl bikini

Hallo meine Lieben! Der Sommer steht vor der Tür und passend dazu möchte ich heute meinen neuen Bikini zeigen. Seit über zwei Jahren bin ich ein großer Triangl Fan, da die Bikinis wunderschön und so besonders, wegen des Neopren Stoffes, sind. Schon in den vergangenen zwei Jahren durften jeweils ein Bikini bei mir 'einziehen' und dieses Jahr ist keine Ausnahme! Hier ist mein neues Schätzchen:
Das Modell, für das ich mich entschieden habe heißt 'Manhattan Magic' (hier der direkte Link) und gehört zu den neueren Modellen. Dies bedeutet, dass das Unterteil 'cheeky' ist, was ich super finde. Die alten Unterteile waren hinten größer (also nicht cheeky) und es sah einfach nicht so schön aus - im neuen Modell sieht der Po um einiges schöner aus. haha. 
Ich habe folgende Größen genommen: Das Oberteil habe ich in S++ (habe sonst 75-80 D) genommen und das Unterteil in M (meine gewöhnliche Hosengröße ist 38). 
S++ ist übrigens für diejenigen, die ein großes Körbchen (D/DD), aber einen kleinen Umfang haben. Dies ist ne super Alternative zu L, da ich Angst hatte, dass L zwar vorne gut passt, aber hinten locker ist (man kann ja dieses Modell nicht schnüren). Ich hoffe ihr versteht, was ich meine haha.





Der Versand geht übrigens relativ schnell, wenn man bedenkt, dass sie nicht von hier kommen. Ich glaube, dass es bei mir ne knappe Woche gedauert hat.
Und da ich so verrückt nach den Bikinis bin, hier ein kleine Wunschliste:
Gigi Red Velvet (here) | Marley Rainforest Romance (here) | Poppy Peach Soda (here) | Gigi Californian Coconut (here) | Winnie Molly Rosewolf (here)


Ich hoffe, euch hat der Post gefallen und ich wünsche euch eine sonnige Woche! 
Bis bald, M. 

Samstag, 7. Mai 2016

ootd - blackwhitebluerosegold

jacket - Levi's 
trousers - Zara (get here)
top - Hollister 
shoes - Adidas Superstar 80S W Metal Toe (via Allikestore.com - get here)
handbag - Liebeskind
sunnies - Ray Ban Aviators (via Glassesco.de - get here)
earrings - newone-shop.com (get here)
watch - Daniel Wellington (get here)

Dienstag, 3. Mai 2016

top 5 Laura Mercier products

Hallo meine Lieben! Hiermit fange ich heute eine neue Kategorie auf meinem Blog an und zwar möchte ich euch immer mal wieder meine Lieblingsprodukte meiner Lieblingsmarke vorstellen. Heute soll es sich um Laura Mercier drehen. Ich bin schon lange ein großer LM Fan und habe auch schon einige Produkte getestet. Gefallen haben mir eigentlich fast alle (außer die Lippenprodukte - sie sind nicht schlecht, aber für mich das Geld nicht wert) und hier sind meine top 5:

Foundation Primer radiance bronze: Alles hat mit diesem Primer angefangen. Er war damals auf YouTube so gehypt und darum musste ich ihn einfach haben. Den ersten, den ich gekauft habe, war der normale, ohne Schimmer. Da ich diesen sehr gerne benutzte, habe ich mir dann später noch die radiance bronze Version besorgt. Dieser gibt dem Gesicht einen wunderschönen, bronzigen Glow und wenn man Foundation darüber gibt, sieht man so schön natürlich gebräunt aus. Nicht nur die Farbe ist toll, sondern auch die 'Funktion' - mit dem Primer, hält die Foundation um einiges länger und sie sieht ebenmäßiger aus.

Silk Crème Moisturizing Photo Edition Foundation: Meine Alltags Foundation: Sie ist leicht, deckt dennoch genug ab, ist super für meine trockene Haut, lässt sich sehr leicht einarbeiten und verblenden und die Farbe 'rose ivory' passt perfekt zu meinem Hautton. 

Crème Smooth Foundation: Meine lux Foundation: Sie ist kremig, fühlt sich toll an, deckt sehr gut ab und macht ein wunderschönes Hautbild. Ich trage sie nicht so oft, da das Einarbeiten leider ein bisschen länger dauert als gewöhnlich, aber die Arbeit/Zeit lohnt sich total. Aus diesem Grund ist sie meine lux Foundation und ich benutzte sie immer zu besonderen Anlässen. Zudem ist der Tiegel zu schön und absolut lux!

High Coverage Concealer: Tolle Deckkraft, leichter Auftrag, super für trockene Haut, dunkelt nicht nach. Muss ich noch was dazu sagen? haha

Caviar Stick Eye Colour 'grey pearl': Last but definitely not least - mein absolutes Highlight in meiner Kollektion! Ich habe schon ein paar Lidschatten in stick-Form ausprobiert, doch dieser hat mich am meisten überzeugt. Er ist super kremig, gibt gut Farbe ab, ist pigmentiert und ergiebig. Zusätzlich ist die Farbe 'grey pearl' traumhaft schön, der perfekte Alltagston, und ich möchte unbedingt noch weitere haben. 






Wie immer, hier meine kleine Wunschliste mit ein paar Produkten von LM, die ich unbedingt noch testen möchte: 
Matte Radiance Baked Powder 'Highlight' (here) | Candleglow Soft Luminous Foundation (here) | Ivisible Loose Setting Powder (here) |  Invision De Rose Nourishing Oil (here) | Flawless Skin One-Step Cleanser (here) | Agled Cheek Contour Brush (here) | Fan Powder Brush (here) | Flat Eye Liner Brush (here) | Caviar Stick Eye Colour 'Rosegold' & 'Amethyst' (here)
Habt ihr auch was Laura Mercier? Mögt ihr lieber High End Kosmetik oder kauft ihr gerne in der Drogerie eure Schätze? Würde euch ein Post zu meiner kompletten LM Kollektion interessieren und von welcher Marke soll ich meinen nächsten top 5 Post schreiben (Benefit, MAC...)?
Bis bald, M.